Startupright | Datenschutz
Rechtsanwalt, Philipp Heindorff, Datenschutz, Startup Recht, Compliance, Start Up Right, Startupright, Rechtsanwalt Philipp Heindorff, DSGVO, ePrivacy, Datenschutzbeauftragter, Gründungsberatung, Existenzgründungszuschuss,
Rechtsanwalt, Philipp Heindorff, Datenschutz, Startup Recht, Compliance, Start Up Right, Startupright, Rechtsanwalt Philipp Heindorff, DSGVO, ePrivacy, Datenschutzbeauftragter, Gründungsberatung, Existenzgründungszuschuss,
210
page-template-default,page,page-id-210,qode-news-1.0.2,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-13.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Datenschutzerklärung

Die Nutzung der Website www.startupright.de ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten in diesem Sinne sind alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Name, Adresse oder E-Mail- Adresse.

1. Log-Dateien

Technisch notwendig für die Bereitstellung der Website ist die Verarbeitung sog. Log-Dateien. Diese enthalten:

 

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser und Betriebssystem

Die IP-Adressen werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert.

2. Cookies und Tracking

Auf dieser Website sind keinerlei Tracking- oder Websiteanalyse-Tools eingebunden. Es werden jedoch teilweise Cookies verwendet. Diese haben den Zweck, die Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser enthalten.

Man unterscheidet zwei Arten von Cookies. Session-Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen und permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft die Website zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen gespeichert werden, dass diese nicht widerholt eingegeben werden müssen.

Sie können die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen und diese Einstellungen entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren. In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene löschen können. Eventuell sind dann jedoch nicht mehr alle Funktionen der Website nutzbar.

3. Für die Datenverarbeitung verantwortlich

Die nach dem Bundesdatenschutzgesetz verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:

Rechtsanwalt Philipp Heindorff
Teisnacher Str. 25
10318 Berlin

Bei Fragen und Auskunftsersuchen sowie Widersprüchen gegen Verarbeitungen personenbezogener Daten, wenden Sie sich bitte an oben genannte Kontaktdaten oder einfach per E-Mail an info[at]startupright[.]de.

Stand der Datenschutzerklärung: Januar 2018